HAEMATO AG: Aufsichtsrat und Vorstand haben sich darüber verständigt, dass Herr Uwe Zimdars aus dem Vorstand der HAEMATO AG zum 30. Juni 2020 ausscheiden wird.

Herr Zimdars ist aktuell Vorstand der HAEMATO AG und Aufsichtsrat der M1 Kliniken AG.
Durch die Übernahme der Aktien der HAEMATO AG durch die M1 Kliniken AG zum 1. Juli 2020 sind beide Organstellungen parallel nicht möglich. Herr Zimdars hat sich für die Aufsichtsratsfunktion bei der M1 Kliniken AG entschieden um zukünftig die Möglichkeit zu haben, beide Gesellschaften zu unterstützen.

Der Aufsichtsrat der HAEMATO AG dankt Herrn Zimdars für sein erfolgreiches Engagement und die gute Zusammenarbeit.

Über die HAEMATO:
Die HAEMATO AG, 1993 gegründet, ist ein pharmazeutisches Unternehmen. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt auf den Wachstumsmärkten der hochpreisigen Spezial-Pharmazeutika. Schwerpunkte bilden Therapien bei Krebs, HIV und anderen chronischen Krankheiten.

Die HAEMATO AG ist im Basic Board (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Kennzahlen zur Aktie der HAEMATO AG:
Gezeichnetes Kapital: EUR 22.867.154
Börsennotierte Aktiengattung: Inhaber-Stammaktien
ISIN: DE0006190705
WKN: 619070
Börsenkürzel: HAE